Startseite
  Archiv
  ich...
  sie...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    blueshell

    befluegelte
   
    broken-angels

   
    cloeisalive

   
    expresshion

    milly-molly
   
    juniregen

    - mehr Freunde



http://myblog.de/i.like.cake

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Meike
( / Website )
27.4.10 12:59
Es war super schrecklich alles irgendwie, weil ich am FREITAG ne total schlimme Blasenentzündung bekommen habe. Ich hab mich ECHT gefragt "WIESO ICH???" Erst hatte ich die ganze letzte Woche Zahnschmerzen und an DEM We wo ich mich mal was etwas freue kriege ich SOWAS. Naja, war trotzdem toll, dass mein Bruder da war und wir sind auch trotzdem Samstag Bowlen gegangen. Aber zwischen durch hab ich immer wieder totale Schmerzen gehabt... Und der So bei den Eltern meines Freundes war echt n Reinfall. Geendet hat es dann schließlich damit, dass ich mich heulend im KLlo eingeschlossen habe und nichts von dem Gegrilltem oder dem Kuchen gegessen habe & einfach NUR nach Hause wollte. Waren TROTZ, dass ich Schmerzen hatte 3 Stunden da. Konnt ich nicht verstehen & was SUPER sauer, auf ALLE.

Heute (Dienstag) war ich dann beim Arzt erst und hab Antibiotika bekommen. Und lieg jetzt hier rum und gammel. : ( richtig scheiße.

Wir sind schon seit 3,5 Jahren zusammen. Und wir wohnen auch seit Nov letztes Jahr zusammen. Und ziehen jetzt nächsten Monat auch noch mal in eine andere Wohnung um... bin mal gespannt.

Liebe Grüße
Meike



sarah
( -/- )
4.3.10 20:41
nein, tut es nicht. ich mein ich kanns verstehen, ich schätze ich hätte mich auch als erstes verdächtigt, wenn ich nicht ich wär. höhö.



sarah
( -/- )
2.3.10 17:34
ich kanns verstehen, ich wär auch alles andere als begeistert. aber das draußen war ich nicht, ich hab auch gar nix gesehen als ich rausgegangen bin (ok, ich hab auch nicht dauf geachtet, aber eig hätte ichs doch bemerken müssen?)
tja, dann muss deine nachbarin scheiße erzählt haben. ich kann mich nur für alles was in der wohnung war entschuldigen, mit allem anderen habe ich nicht zu tun.



[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung